BVO - Bezirksverband Oldenburg

„Einfach gute Pflege finden.
Hier gehts zu unseren Experten.“
„Wir fördern und unterstützen Menschen in allen Bereichen ihres Leben“
„Unsere Angebote für Kinder, Jugendliche und deren Familien“
Datum
08.05.2018
Kategorie
Gut Sannum

Glückliche Hühner mit mobilem Zuhause

Huntlosen/Gut Sannum, 08. Mai 2018. Es wird nach Herzenslust gepickt, gescharrt und gegackert: Im Garten des Hauses Altburg auf Gut Sannum sind jetzt neue „Bewohner“ eingezogen, 40 Hühner und ein Hahn wohnen mit ihrem „Hühnermobil“ im idyllischen Garten. Mit ihrem Gescharre sorgen die Hühner und der Hahn dafür, dass die Grasnarbe erhalten bleibt. Ihr Kot düngt gleichzeitig den Boden. So besteht ein zirkulärer, ökologischer Kreislauf. „Unsere Hühner scharren, picken und kratzen nach Herzenslust im Garten und nehmen bei Bedarf ein Bad im kühlen Sand, ein Traum für jedes Huhn“, weiß Hans-Werner Kuhlmann, Leiter des Gut Sannum.

Mitarbeiter des Gut Sannum haben in Eigenregie das Hühnermobil gebaut, inklusive einer Solaranlage auf dem Dach des mobilen Stalls. Die sorgt bei frostigem Wetter dafür, dass das Trinkwasser der Hühner nicht einfriert. Insgesamt gibt es 200 Hühner auf Gut Sannum, die in Bioland-Qualität täglich für frische Eier sorgen.

Zu erhalten sind die Biolandeier für 30 Cent das Stück im Sannum Hofladen auf Gut Sannum. Mit jedem verkauften Ei für wird die Arbeit des Gut Sannum unterstützt.

 

Weitere Informationen:

Neben den frischen Eiern bietet der Sannumer Hofladen auch saisonale Produkte der Bioland-Gärtnerei, Kartoffeln, selbst hergestellte Geschenkartikel, selbstgemachte Marmeladen und Seifen, Säfte aus eigenem Anbau sowie derzeit viele verschiedene Blumensamen und Gemüsesamen aus eigener Zucht.

Geöffnet hat der Hofladen von dienstags bis freitags von 11 bis 16 Uhr und samstags und sonntags von 12 bis 16 Uhr.

 

Kontakt: Hofladen Sannum, Sannumer Straße 30, 26197 Huntlosen, Telefon: 04487 92 87 56, hofladen@gut-sannum.de, www.gut-sannum.de

Downloads