BVO - Bezirksverband Oldenburg

Wohnheim Sande

Willkommen!

Zentral gelegen, beschaulich in seiner Größe und verkehrstechnisch gut verbunden präsentiert sich unser Übergangswohnheim "Am Markt" in Sande.
Wir bieten Eingliederungshilfe für psychisch kranke Menschen an. Diese Hilfen richten sich auf die Wiedergewinnung einer selbstständigen und selbstverantwortlichen Lebensführung im eigenen Haushalt und die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft. Wir bieten insgesamt 16 Plätze für Frauen und Männer zwischen 18 und 50 Jahre in jeweils vier eigenständigen Wohngruppen an. Zusätzlich verfügt das Wohnheim über eine niedrigschwellig betreute Außenwohngruppe in einem Ein-Familien-Haus für fünf Bewohnerinnen und Bewohner im Ort Sande.

Entsprechend den Hilfebedarfen und individuellen Kompetenzen haben wir die Möglichkeit, ein Unterstützungsangebot von einer 24-stündigen bis zur dreistündigen professionellen Betreuung anzubieten.

Ein multiprofessionelles Team aus Sozialarbeit, Erzieher, Pfleger und Ergotherapie betreut unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit der Zielsetzung, deren Kompetenzen zu reaktivieren und baldmöglichst in die eigene Wohnung und einer Beschäftigung zu entlassen. Die Teilnahme an den tagesstrukturierenden Maßnahmen ist verpflichtend.

Sie sind interessiert oder haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!