BVO - Bezirksverband Oldenburg

Wohnheim Bloherfelde

Willkommen!

Sie kennen uns noch nicht? Kein Problem, nachfolgend möchten wir uns Ihnen vorstellen - damit Sie wissen, wer wir sind und was wir machen! Wir sind eine Einrichtung für seelisch behinderte Menschen in Oldenburg und verfügen über 16 stationäre Plätze und zwei Plätze in einer Außenwohngruppe.

Die Einrichtung Wohnheim Bloherfelde ist als stationäre Einrichtung mit dem Schwerpunkt Eingliederungshilfe Teil eines internen Verbundes von Einrichtungen zur Pflege und Betreuung psychisch Behinderter. Dem Wohnheim Bloherfelde ist eine Außenwohngruppe in Oldenburg mit zwei Plätzen direkt angeschlossen. Außerdem gehört diesem Verbund noch das Pflegeheim Bloherfelde als Pflegeeinrichtung mit dem Schwerpunkt Fachpflege Psychiatrie an.

Durch dieses Verbundsystem wird die individuell notwendige Hilfe bestmöglich gesichert und gewährleistet. Sowohl bei zunehmender somatischer Pflegebedürftigkeit als auch bei geringer werdendem Betreuungsbedarf durch zunehmende Verselbstständigung kann die Hilfe innerhalb des Verbundsystems geleistet werden.

Nach außen findet eine enge Kooperation mit der psychiatrischen Akuteinrichtungen der Karl-Jaspers-Klinik statt. Darüber hinaus ist die Einrichtung als Mitglied der sozialpsychiatrischen Verbünde der Stadt Oldenburg und des Landkreises Oldenburg mit anderen Anbietern psychiatrischer Hilfen kooperationsbereit.

Das Wohnheim Bloherfelde ist eine Einrichtung für psychisch kranke Menschen, die motiviert sind, mit den Auswirkungen ihrer Erkrankung umzugehen und eine - möglichst weit gehende - Wiedereingliederung in ein normales Leben eben mit dieser Erkrankung anstreben. Am Ende des Aufenthaltes im Wohnheim steht wunschgemäß der Einzug in eigene Wohnung und im Idealfall die Wiederaufnahme von Arbeit - entweder auf dem ersten oder aber auch auf dem zweiten Arbeitsmarkt.

Die Aufenthaltsdauer richtet sich dabei nach dem individuellen Bedarf des Bewohners / der Bewohnerin. Mehr zu den Leistungen und Kosten des Aufenthaltes finden Sie hier.

Die Einrichtung liegt - wie der Name es ja bereits verrät - im schönen Oldenburger Ortsteil Bloherfelde (Anfahrt) und bietet damit seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ein reizarmes Umfeld. Durch seine Stadtrandlage werden unseren Betreuten ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrradtouren ins Grüne ermöglicht. Dabei kommt der Komfort einer guten Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sowie das bequeme Erreichen von Einkaufsmöglichkeiten und von Haus- und Fachärzten nicht zu kurz.