BVO - Bezirksverband Oldenburg

Heilpädagogische Tagesgruppe Varel

Das Angebot der Heilpädagogischen Tagesgruppe des Waisenstiftes Varel stellt eine Hilfe zur Erziehung nach § 32 SGB VIII dar. Die Betreuung ist für Kinder mit verhaltensauffälligen Reaktionen konzipiert, die ohne Hilfe im familiären Bezugssystem nicht aufgefangen werden können, da sich die Familien in einer belasteten Lebensphase befinden. In der Tagesgruppe können Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren betreut werden. Die Familie ist für die Kinder das primäre Bezugsfeld und für ihre Entwicklung von maßgeblicher Bedeutung. Somit ist ein wichtiger Bestandteil unserer systemischen-familientherapeutischen Elternarbeit, mit den Familien neue Sicht- und Handlungsweisen zu entwickeln und gemeinsam auf die Lebenswelt des Kindes einzuwirken. Dies setzt voraus, dass die Eltern diese Betreuung wünschen, sie für notwendig erachten und bereit sind, sich auf eine aktive Elternarbeit einzulassen. Den Kindern bietet die Tagesgruppe auf der Basis einer lebensfeldorientierten Pädagogik einen sozialen Erfahrungsraum und individuelle Hilfen zur Aufarbeitung ihrer besonderen Problembereiche.

Dies geschieht durch:

  • intensive schulische Begleitung (Hausaufgabenbegleitung und enger Austausch mit der Schule)
  • erlernen alternativer Beziehungs- und Verhaltensmuster
  • erlernen angemessener Konfliktbewältigungsstrategien
  • einüben lebenspraktischer Fähigkeiten
  • individuelle Hilfen für ADS / ADHS und traumatisch betroffene Kinder
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • erfahren sinnvoller Freizeitgestaltung

Die Betreuung der Kinder in der Tagesgruppe erfolgt in der Regel montags bis freitags nach Schulschluss bis 17.00 Uhr. Die Kinder besuchen weitgehend die auf dem Gelände befindliche Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung. Aufgenommen werden können aber auch Kinder, die eine öffentliche Schule besuchen.

Das Team besteht aus sozialpädagogischen Fachkräften mit systemischer-familientherapeutischer Qualifikation und weiteren Zusatzausbildungen (u. a. ADS/ADHS, Traumaberatung, Familienaktivierung/FAM). Für weitere Informationen und Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.