BVO - Bezirksverband Oldenburg

Presse

Datum
15.05.2018
Kategorie
Pflegeheim Haus Christa

Neue Veranstaltungsreihe „Werkstattforum“ im Haus Christa

Oldenburg, 15. Mai 2018.  Wer älter wird, der kennt das: Der Körper macht nicht mehr so mit wie in jungen Jahren. Mediziner nennen das „Sarkopenie“ (Muskelabbau) und „Frailty“ (Gebrechlichkeit).

Beides sind geriatrische Symptome, die durch Abbau und Schwäche der Skelettmuskeln gekennzeichnet sind. Beim „Werkstattforum Haus Christa“ klärt Peter Plettenberg (Chefarzt des Geriatrie Zentrums Friesland und Alterstrauma-Zentrums der Friesland-Kliniken) in seinem Fachvortrag auf und gibt handlungsweisende Ratschläge zur Prophylaxe und therapeutischen Ansätze.

 

Mit dem „Werkstattforum“ im Haus Christa startet eine neue Veranstaltungsreihe, die sich rund um Themen in der Pflege dreht. „Wir möchten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch Menschen, die hier in der Region in der Pflege tätig sind, ermöglichen, auch mal den Blick über den Tellerrand zu werfen. Dazu gibt es in regelmäßigen Abständen interessante Themen hier bei uns in der Werkstatt im Haus Christa“, erläutert Christine Rüdebusch, Einrichtungsleiterin im Haus Christa.

Den Beginn macht Chefarzt Peter Plettenberg am 31. Mai 2018 um 18 Uhr mit „Sarkopenie und Frailty“. Um eine Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung wird gebeten: Haus Christa - Hauptstraße 6 – 26969 Butjadingen - T (04735) 92 980 - info@pflegeheim-haus-christa.de.

Das nächste Werkstattforum Haus Christa findet am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 18 Uhr zum Thema „Notfall in der Pflege“ statt.

Downloads